Startseite
    Kindermund
    Der ganz normale Alltagswahnsinn
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   2.09.17 15:35
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 15:43
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe

Webnews



https://myblog.de/eifelwicht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein wenig Biologieunterricht

Letzte Woche fing unser erstes Junghuhn mit dem Eierlegen an.
Inzwischen hatten wir schon 4 Eier eingesammelt.
Das erste Ei war bisher das größte mit 53 Gramm. Alle nachfolgenden hatten zwischen 35 und 37 Gramm.

Hannah spekuliert: "Da hat jetzt bestimmt ein zweites Huhn angefangen zu legen, weil die Eier viel kleiner sind."
Ich glaube das nicht und versuche zu erklären: "Am Anfang legen die Hühner immer kleinere Eier. Die werden erst mit der Zeit immer größer."
Hannah meint dazu: "Oder das erste war vom Hahn!"
Ich animiere Hannah, zu überlegen, ob ein Hahn wirklich Eier legen kann. Sie ist überzeugt: "Aber klar! Wenn er eine Frau hat!"
Hm.... da läuft irgendwas in unserem Biounterricht nicht so ganz rund. Ich frage: "Sag mal ehrlich... kennst du 'nen Mann, der schon Kinder bekommen hat?" Hannahs knappe Antwort: "Klar, Seepferdchen!" Was soll ich dazu noch sagen?
24.6.11 13:52
 
Letzte Einträge: Der Noffem-Bär


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung