Startseite
    Kindermund
    Der ganz normale Alltagswahnsinn
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   2.09.17 15:35
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 15:43
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe

Webnews



http://myblog.de/eifelwicht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Farbenlehre

Hannah hat im Moment eine künstlerische Phase. Sie malt mit Wasserfarben Bilder im Akkord.
Gerade ruft sie mir zu: Mama, das nächste Bild male ich mal in oliv...
Nee, eben nicht in olivgrün, das kennt ja jeder und das ist langweilig. Hannah rief, sie male in olivROT!
Und gerade erweitert sie die Farbpalette mädchengerecht um olivROSA.

Wenn Picasso das doch nur gewusst hätte, wir hätten noch viel tollere Bilder von ihm zu sehen bekommen, da bin ich sicher.

28.9.10 15:05


Blinde Kuh

Beim Anziehen ihres T-Shirts hat Hannah einen Knopf zu wenig geöffnet. Deshalb passt ihr Kopf nicht durch die Öffnung. Hannah fragt sich: "Was ist denn hier los? Spielen wir jetzt "Blinde Kuh" oder warum ist es hier so dunkel?"
11.9.10 21:33


Wie groß muss man sein, um Oma zu werden?

Heute morgen auf dem Weg zum Kindergarten kam es zu folgendem Dialog zwischen Hannah und mir:

Hannah: Wie alt ist Papa eigentlich?
ich: 40 Jahre
Hannah: Ist das mehr als 100?
ich: Nein, das ist noch etwas weniger als halbsoviel wie hundert. Das sind vier mal zehn Jahre.
Hannah: Und wie alt bist du?
ich: 47
Hannah: Das ist viel älter als 40, ne?
ich: Ja, 7 Jahre mehr! Aber du wirst auch jeden Tag älter.
Hannah: ja, und ich wachse jeden Tag ein Stück. (leicht verwirrt) Aber Papa ist größer als Du!
ich: Ja, das stimmt.
Hannah: Und du bist kleiner! (Das passt nicht in Hannahs Weltbild, dass die Größe das Alter verrät. Demnach müsste ich ja größer sein als der Papa.)
ich: Ja, aber die Größe hat nichts mit dem Alter zu tun. Ich bin halt nicht so groß wie der Papa. Man wächst halt nur eine zeitlang, dann hört das irgendwann auf. 
Hannah (entsetzt): Aber du sollst noch größer werden. du sollst doch auch mal Oma werden! 
ich: Klar werde ich mal Oma. Das hoffe ich jedenfalls. Wenn David und du uns Enkelkinder beschert!
Hannah: Lebt der Papa denn noch so lange?
ich: Das wollen wir aber doch hoffen!
Hannah: Und du auch?
ich: Das hoffe ich ebenfalls. Wir wollen doch unsere Enkelkinder noch kennenlernen.

Das hat Hannah dann zufriedengestellt. Gerade rechtzeitig, denn wir kamen beim Kindergarten an.

Fazit: Um Oma zu werden, muss man größer sein als 1,63m, das Alter spielt eine eher untergeordnete Rolle!

10.9.10 11:31


Was große Gefühle und ein kleiner Mund miteinander zu tun haben...

Ich lese Hannah wie jeden Abend eine Gute-Nacht-Geschichte vor. Am Ende angelangt, wünsche ich ihr eine "gute Nacht", "schöne Träume" und versichere ihr, dass ich sie lieb habe. Hannah antwortet mit einem Schwall an ebensolchen Wünschen, z.B. "gute Nacht", "schöne, süße Träume" und "einen festen Schlaf"  (wie sie auf sowas nur kommt?)

Ich bedanke mich artig für die vielen guten Wünsche, da sagt meine kleine Madam: "Ich habe noch viel mehr Wünsche für dich, aber die kann ich Dir noch nicht alle sagen. Ich habe ja nur einen so kleinen Mund!"

29.7.10 20:43


Egal

Heute gehen wir am Hahnplatz an dem Rondell mit allen Fahnen der EU vorbei.
Hannah sieht die ganzen Flaggen und doziert: "Schwarz, gelb, rot: Das ist die deutsche Fahne." und zeigt dabei auf die belgische.
Ich erkläre ihr, dass es sich um die Fahne der Nachbarn handelt und zeige auf die deutsche: "Guck, das da ist die deutsche Flagge. Die Reihenfolge der Farben ist anders, nämlich schwarz, rot, gold. Und auch die Richtung der Streifen ist nicht gleich. Siehst du das?"
Fräulein Neunmalklug bemerkt: "Dann nenne ich sie eben: die andere deutsche Fahne!"
Ich fühle mich bemüssigt zu erwidern, dass das den Belgiern sicher nicht gefallen wird, wenn sie hören, dass Hannah ihre Fahne "die andere deutsche Fahne" nennt.
Doch da kommt von Hannah ganz trocken: "Aber die hören mich doch gar nicht!"
26.4.10 19:00


Zu welcher Gattung gehören Omas?

Ich lese Hannah eine Geschichte vor. Sie handelt von Leonie, ihrem Freund Theo und Leonies Oma. Leider sieht man im Buch nur ein Bild von Leonie und Theo, die Oma fehlt.
Hannah möchte gerne die Oma sehen und fragt, ob ich die zu den Kindern dazu malen kann.
Ich erwidere: "Ich kann nicht gut Omas malen!" Darauf erklärt Hannah mir: "Das ist einfach, das geht fast so wie ein Mensch!"

Lange Pause, angestrengtes Überlegen......dann kommt der Kommentar: "Das IST ein Mensch, das war vorher eine Frau!"

18.4.10 21:23


Hunger

Hannahs Papa hat ihr einen Müsliriegel versprochen, bleibt aber am Rechner sitzen und bewegt sich nicht in die Küche. Als es Hannah zu lange dauert, quengelt sie: "Komm schon Papa, mein Magen wartet!"
7.3.10 17:55


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung